Klapperkinder in Oberkail

klapperkinder 640 2019

An Karfreitag und Ostersamstag gingen auch dieses Jahr die Kinder und Jugendlichen morgens, mittags, abends sowie vor dem Kreuzweg nach Frohnert und vor der Ostermesse klappern. Vielen Dank an Euch und Eure Eltern, dass Ihr Euch die Zeit hierfür nehmt und diesen Brauch mit so viel Begeisterung pflegt.

Petra Fischer

   

Lustisch Kehla Velkchen

 berlin 1749721 640

Nun gut, der Zwischenrufer formulierte nach langer Überlegensphase letztendlich einige Worte des Bedauerns und gab sie zur Veröffentlichung an die Anzeigenredaktion der Lokalseite der Trierer Zeitung. Tags darauf lasen die Oberkailer und die Bürger des gesamten Landkreises die Entschuldigung: „Ich bedaure meine Äußerung, wonach die Hälfte des Oberkailer Gemeinderates Esel sind. Diese Bemerkung tut mir leid. Deswegen behaupte ich das Gegenteil und sage jetzt: Die Hälfte des Oberkailer Gemeinderates sind keine Esel."